23. Juni 2018

Claimmanagement

Das Claimmanagement, zu Deutsch Nachforderungsmanagement, kommt immer dann zum Einsatz, wenn bei einem Vertrag nachträglich Forderungen geltend gemacht oder abgewehrt werden sollen. Wir begleiten Sie vom ersten Schritt, der Formulierung von Forderung, bis hin zur Durchsetzung dieser Forderungen im Dialog mit Ihrem Vertragspartner. Claimmanagement versteht sich nicht als Nachbesserung für geschlossene Verträge. Vielmehr werden im Laufe einer Projektphase häufig zusätzliche Leistung erforderlich, die jedoch nicht immer gleich vertraglich festgehalten werden. Falls nachträglich Uneinigkeit zwischen beiden Vertragsparteien besteht, hilft das Claimmanagement bei der Vermittlung und Vertretung der Interessen. Hierbei wird zunächst versucht, durch eine berechtigte und gut formulierte Forderung deren Umsetzung zu erlangen. Gemeinsam mit Ihnen oder stellvertretend für Sie suchen wir den Dialog mit Ihrem Vertragspartner. Das Claimmanagement hat zum Ziel, einen Ausgleich zwischen der erbrachten Leistung und deren Vergütung zu erzielen.

Sehen Sie sich bei einem Vertrag ungerechtfertigten Forderungen ausgesetzt oder möchten Sie Forderungen für zusätzlich erbrachte Leistungen gegenüber Ihrem Vertragspartner geltend machen? Dann sind wir Ihr Ansprechpartner im Bereich Claimmanagement! Unsere Aufgabe wird es sein, im ersten Schritt die Forderung genau aufzunehmen, auf ihre Berechtigung zu prüfen und zu formulieren. Anschließend übernehmen wir für Sie die Verhandlung mit Ihrem Vertragspartner. Unsere Arbeit zielt auf eine einvernehmliche Einigung ab. Dadurch sparen Sie Zeit und Kosten gegenüber einer meist langwierigen Gerichtsverhandlung. Sollte dies in Ausnahmefällen nicht möglich sein, beraten wir uns mit einem Juristen unseres Vertrauens und zeigen Ihnen die Chancen und Risiken einer außergerichtlichen oder gerichtlichen Verhandlung auf und begleiten Sie auch dabei gerne. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und wir werden uns umgehend Ihrem Anliegen im Bereich Claimmanagement widmen!


Weitere Leistungen:

Mediendesign Holzem